Selbstwert-Workshop in Leipzig

Aktualisiert: 17. Nov.

Das war wirklich ein wunderbarer erster Workshop-Durchgang “Fundament für ein starkes Selbstwertgefühl” mit euch. Danke, dass ihr da wart und mir euer Vertrauen geschenkt habt!

Zu Beginn ließ Cornelia ihre Klangschalen erklingen, so dass wir alle ganz und gar im Moment ankommen durften. Die Energie war von Anfang an spürbar, die diese Gruppe trägt.

Es war eine warme und vertrauensvolle Atmosphäre. Jede Teilnehmerin hatte ausreichend Zeit und Raum, sich zu öffnen, um ihre Gedanken und Emotionen da sein zu lassen und wurde von der Energie der Gruppe getragen.


Wir beschäftigten uns mit den Grundbedürfnissen, die in der Kindheit benötigt werden, um einen gesunden Selbstwert entwickeln zu können und erkannten schnell, welche Schutzstrategien es sind, die gelebt werden. Es folgten Übungen, Impulse, wertvoller Austausch auf Augenhöhe sowie am Ende eine Abschluss-Meditation zur Begegnung mit dem Inneren Kind.


Im Workshop beschäftigten wir uns außerdem mit diesen Fragen und kamen immer wieder sehr schnell in den persönlichen Austausch, der sehr bereichernd war:


Was ist das Innere Kind und wie kann man es heilen?

Welche Glaubenssätze trägst du in dir und sind diese wirklich wahr?

Darfst du dich von bestehenden Glaubenssätzen und Schutzstrategien lösen und beginnen, dein eigenes Leben zu leben? Darfst du endlich anfangen, an dich selbst zu glauben?

Welche Stärken trägst in dir bzw. bist du dir überhaupt darüber bewusst, was alles in dir steckt?

Wie ist deine Selbstwahrnehmung und wie sehen andere Menschen dich?

Welche Erfolge hast du in deinem Leben schon erreicht?


Jede einzelne Teilnehmerin spürte: “Ich bin nicht alleine mit all meinen Gedanken und Emotionen.”

In der Abschluss-Feedbackrunde gab es, neben durchweg positiven Rückmeldungen, auch den Vorschlag, ob wir den Workshop in der bestehenden Gruppe über mehrere Treffen hinweg zu verschiedenen Themen und zum Austausch unter Gleichgesinnten weiterführen könnten.


Ja, klar! Es erfüllt und bewege mich wirklich sehr, dass dieser Workshop mit allen Teilnehmerinnen weiter bestehen bleiben wird und wir alle gemeinsam wachsen dürfen.


Und ja, ich werde im kommenden Jahr (Frühjahr 2023) den Workshop erneut anbieten und mit einer neuen Gruppe starten.


Solltest du Interesse an einem neuen Workshop-Durchgang 2023 haben, melde dich gleich jetzt bei mir! Ich nehme dich gerne im Newsletter mit auf. Du erhältst dann vorab die Info, wann der nächste Workshop stattfinden wird und hast die Möglichkeit, dir ein Ticket zum Early-Bird-Preis zu sichern.


Herzlichst, Kirsten

0341 / 697 06 596

hallo@gedanken-ordnen.de



1. Durchgang am 11.11.22 im Workshop im Lax & Sülze, Workshopraum


 

Feedback einer Workshop-Teilnehmerin:

"Danke, dass du diesen Workshop gegeben hast und dein Wissen und so viel Liebe reingegeben hast. Auch die Materialien etc. waren so schön! Ich bin wirklich sehr dankbar und es hat mich schon einiges gelehrt und vor allem über einiges nachdenken lassen, auf das ich sonst nie gekommen wäre. Es hat etwas für mich verändert und hat wirklich einen Anstoß für Wachstum gegeben. Danke dir so sehr dafür. "